Sheena
Sheena und Dhoni
  
Größere Kartenansicht
 
Routen
Im Süden der Malediven, Meemu-, Laamu- und Thaa-Atoll. Alternativ auch Felidhoo- und Süd-Ari-Atoll
<< Kreuzfahrtweiterreisen in Asien                
Sheena
Allgemein
Tauchsafari startet von Medhufushi / Meemu Atoll
Heimathafen Medhufushi
Routen Im Süden der Malediven, Meemu-, Laamu- und Thaa-Atoll. Alternativ auch Felidhoo- und Süd-Ari-Atoll
Einstufung Mittelklasse
Schiffsdaten
Baujahr 1995
Typ Holz
zuletzt überholt/renoviert am 2 mal jährlich ins Trockendock
Länge 24m
Breite 8,5m
Tiefgang 1,20m
Motor(en) Deawoo, 600 PS 1 Motor
Reisegeschwindigkeit 14 Knoten
Treibstoffkapazität 1000L
Aktionsradius 500 km +
Technikausstattung GPS, Funk, Elektronic Maps
Telefon/Satellit ja, mobil
Sicherheit Sauerstoff / First Aid/ Rettungswesten/
Beiboot
Anzahl 1 Beiboot + 1 Tauchdhoni
Typ Whaler 40PS (10 Pers.)+Dhoni 130 PS (18 Taucher)
Schiff-Infos
Sprachen an Bord Englisch / Deutsch
Crew 8
Crew Betten 8
Max. Gäste 14
Gästekabinen 7, davon 5 im Unterdeck, 2 im Oberdeck, 2 Personen pro kabine
Typ 10 Einzelbetten/ 2 Doppelbetten
Klimaanlage einzeln regelbar in Kabine
Bullaugen zum Öffnen ja
Dusche/WC in jeder Kabine vorhanden
Außenduschen 1
Decks 3
Sonnendeck ja
Salon klimatisiert ja
Essplatz zusätzlich außen ja
Küche, was wird geboten National/ international
Bar ja
BBQ auf Insel inklusive
Landausflüge variiert, wann immer möglich meist täglich möglich
Generatoren 2 silent
Volt 220, Euro-Stecker genügend Adapter vorhanden
Ladestation Extra
Sauerstoff an Bord ja 2x Wenoll System
Meerwasserentsalzungsanlage ja 6000 Liter pro Tag
Computer f. digitale Bildbearbeitung vorhanden nein
Musik/CD/DVD ja
Sonstige Ausstattungen 2 Sonnendecks, 4 Schattendecks, großzügiger Salon mit CD-/ DVD-Player, HIFI und Fernseher
Tauchen
Diveguides 0
Instruktor 1
Ausbildung möglich keine Ausbildung
Kompressor 2 Kompressoren Mariner 320 + K14
Kompressor auf Dhoni o. Schiff Dhoni
Nitrox nein
Nitrox – Kosten
Tauchflaschen Alu/ 12 Liter auf Wunsch auch Stahl 15 Liter
Anschluss DIN/INT beides
Bügeladapter selbst mitbringen nein
Wie viele Tauchgänge/Tag 3
Nachttauchen ja 1-2 pro Woche
Tauchausrüstungsverleih kompletter Verleih von Medhufushi möglich
Kameraverleih
Kameraspülbecken an Bord ja
Eigene Tauchboxen auf Beiboot ja
Sauerstoff auf Beiboot ja
Telefon/Funk auf Beiboot ja
Enos-System nein
Schnorcheln möglich teilweise
Zusätzliche Infos
Vollpension Tee, Kaffee, Wasser
Transfers vom/zum Airport ja- aber nicht im Preis enthalten
Zahlung an Bord €, US-Dollar
 
schliessen
schliessen
 
WetterOnline
Das Wetter für
Male